HINWEIS! Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie dem zu

I understand

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Garten im August

Der Sommer überschreitet im August seinen Höhepunkt. Oft sind in diesem Monat die heißesten Tage des Jahres, mit länger anhaltender Trockenheit, die Hundstage. Die reifenden Gurken und Tomaten kündigen aber auch den nahenden Herbst an, genauso, wie die spürbar kürzer werdenden Tage. Die Morgenstunden können schon recht kühl werden.
Der August bringt uns aber auch die große Ernte. Neben Gurke und Tomate reifen jetzt auch Auberginen, Paprika und Zucchini. Pflaumen, die ersten Äpfel und Birnen werden reif und die Sommerblumen zeigen ihre volle Pracht.

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben