HINWEIS! Diese Seite nutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie dem zu

I understand

 

Winter

Nach der Wintersonnenwende im Dezember werden die Tage (langsam) wieder länger, was den Januar, in den meisten Jahren, nicht hindert viel kälter als der Dezember aufzutreten. Unsere Pflanzen leiden darunter nur, wenn der Schnee fehlt.

Viel Arbeit fällt im Garten nicht an. Eine gute Gelegenheit sich über den Obstbaumschnitt zu informieren. Die wenigen milden Tagen im Januar kann man nutzen, um den Zaun zu reparieren oder die Pergola auszubessern, oder ein Rankgerüst zu bauen. Sehr wichtig ist das Aufräumen des Geräteschuppens. Im Laufe des Jahres hat sich immer viel angesammelt. Die Gartenarbeit im Frühjahr macht viel mehr Freude, wenn alles funktionsfähig und griffbereit zur Verfügung steht.

Aber auch in der warmen Stube ist etwas zu tun. Übers Jahr haben sich einige Gartenzeitschriften, Kataloge und Artikel angesammelt, die mit einigen Ideen und Tipps versehen sind. Auch im Internet finden sich ständig neue Gartenideen. Am besten, man macht sich gleich Notizen.

Ein spannendes Gartenjahr, mit vielen Blüten, Früchten, voller Überraschungen und viel Arbeit, beginnt. Die wichtigsten Maßnahmen findest du, Monat für Monat, in diesem Gartenkalender aufgeschrieben. Fangen wir mit dem Januar an…

Frank H. Koplin 

Nach oben

Kalenderblätter Januar
Allgemeine Gartentipps
Der Obst- und Gemüsegarten
Der Ziergarten
Zimmer - Balkon - Terrasse
Bauern- und Wetterregeln